poker

Mybet mit erster Bilanz im Jahr 2013

Es gibt die ersten Zahlen für das Jahr 2013 für das MyBet Online Casino , welches sicherlich die Meisten von euch auch schon bereits kennen. Die Zahlen sprechen in diesem Jahr eindeutig für das Unternehmen mybet Holding SE. Das Kerngeschäft des Unternehmens hat auf jeden Fall den ein oder anderen guten und sichtbaren Fortschritt machen können. Mit den Bereichen Sportwetten, Casino und Poker wurden im ersten Quartal des Jahres besonders gute Zahlen erzielt. Ein Anstieg in Höhe von 8 Prozent macht das Kerngeschäft des Unternehmens aus. Das erste Quartal 2013 brachte für das Unternehmen damit einen Umsatz in Höhe von 20,0 Mio. Euro, 1,5 Mio. Euro mehr als im Vorjahr. Damit ist es eindeutig, dass trotz des Verkaufs des Lotteriegeschäfts und dem damit verbundenen Wegfall der Einnahmen, die Erträge weiterhin wachsen und das Unternehmen den Verkauf somit gut kompensieren konnte. Einen besonders hohen Anstieg konnte das Unternehmen MyBet mit dem Bereich der Online?Sportwetten verbuchen. Die Einnahmen des Unternehmens konnten anhand der gestiegenen Wetteinsätze auf den Online-Plattformen ansteigen. Während das Online-Geschäft übermäßig boomte, waren die Geschäfte in den Shops ein wenig rückläufig. Am Ende ergab die Bilanz aber deutlich positive Zahlen und einen ganz klaren Anstieg im Bereich der Einnahmen des Online-Sportwetten-Geschäfts. Vorallem wurde das erste Jahr im Quartal für die Gewinnung von neuen Kunden verwendet. Es zeigt auch direkt schon große Erfolge, denn die Zahlen der Spieler steigen immer mehr nach oben. Ob sich das MyBet noch weiter so halten kann, werden wir sehen, wir sind jedoch sehr positiv gestimmt. Denn dieses Online Casino hat so einiges zu bieten, was die Spieler mögen.

All Slots mobile Casino

Sicherlich kennen die Meisten von euch das Online Casino All Slots , dieses bietet eine große Auswahl an Spielen und ist auch auf jeden Fall einen Blick wert. Nun gibt es auch noch ein paar Neuigkeiten, die sicher den ein oder anderen von euch begeistern werden. Ihr könnt nun schon bald auf einer neuen Handyplattform das Spielen starten. Genauer gesagt sind es sogar mehrere Handyplattformen die euch dann zur freien Verfügung stehen werden. Diese sollen euch dann Sportwetten und Poker für unterwegs anbieten. Das All Slots Casino , einer der führenden Anbieter für Online Casino und Handy Casino unterzeichnete einen Vertrag, der dem Casino ermöglicht auf mehreren Plattformen Sportwetten und Poker anzubieten. Das Das All Slots Casino verkündigte in der letzten Woche, dass er der exklusive Casinoanbieter der Experten für Sportwetten Betfuze wurde. Noch in diesem Frühling soll eine neue Betfuze App den Besuchern von All Slots Mobile Sportwetten, Poker für mehrere Spieler sowie Casinospiele der von führenden europäischen Online Casinoanbietern bereitstellen. Zu den Anbietern der neuen Online Casinospiele gehören William Hill und Ladbrokes. Dieses neue Angebot könnte die Art und Weise verändern, wie Spieler All Slots bewerten, diese neuen Möglichkeiten geben den Spielern neue Arten der Interaktion und ein noch moderneres Spielgefühl. Ihr müsst euch allerdings noch eine Weile gedulden bis dieser Vertrag am Ende dann auch unter Dach und Fach ist und für euch bereitsteht. Zur Verfügung wird euch dies dann sowohl als Benutzer von iOs als auch als Nutzer von Android. Ihr solltet euch das Online Casino auf jeden Fall einmal anschauen, es lohnt sich.

Gewinnchancen beim Glücksspiel

Wie stehen eigentlich die Gewinnchancen beim Online Glücksspiel? Das fragen sich viele unserer Leser immer wieder. Erstaunlicherweise wesentlich besser als in normalen Spielbanken. Beste Gewinnchancen beim Glücksspiel online! Die meisten Online Casinos veröffentlichen die Auszahlquoten ihrer Spiele. Die Gewinnquoten bei Spielautomaten liegen oft bei 97% oder noch höher. Das heißt der Automat schüttet 97% aller Einzahlungen wieder aus. Gar nicht so schlecht! Poker dagegen ist ein Geschicklichkeitsspiel, somit hängt die Gewinnchance vom Können des Spielers ab. Legale Online-Pokeranbieter mit E.U. Lizenz finden Sie mitterweile jede Menge im Internet. Es gibt viele erfahrene Pokerprofis die mit dem Online Pokerspiel ihr Geld verdienen.

WSOP APAC und WSOP Europe wird von 888 gesponsort

Es gibt mal wieder ein paar Neuigkeiten aus dem Bereich von 888 Poker . Denn dieses ist nun einer der Sponsoren von WSOPAPAC und WSOP Europe. Somit schließen sie sich mit dem Anbieter Caesars Interactive Entertainment zusammen um das WSOP APAC und WSOP Europen diesem Jahr zu sponsern. 888 Holdings PLC und Caesars Interactive Entertainment, Inc. schlossen einen Sponsorenvertrag zwischen 888 Poker und der World Series of Poker ab. Laut dem neuen Vertrag wird 888 Poker als einer der Hauptsponsoren der kommenden global ausgestrahlten 2013 WSOP Asia Pacific und WSOP Europe Fernsehsendungen sein. Die Sponsorenschaft umfasst auch 888 Poker als der Anbieter des Live Streaming für den Hauptevent in beiden Turnierserien. Das Live Streaming wird auf http://www.888poker.tv, http://www.wsop.com, und jetzt auch http://www.PokerListings.com übertragen, die offiziell den Titel Official Live Coverage Provider erhielt. Als der offizielle WSOP Live Berichterstattungspartner erhält PokerListings den Zugriff zur Quelle aller Live Aktualisierung der fünf WSOP APAC Armbänder-Events, der Caesars Cup Team-Herausforderung und dem 50.000$ High Roller Event, sowie alle wichtigen Events von der WSOP Europe in Paris, in Frankreich vom 11. – 24 Oktober 2013. Es wir als Teil des Sponsorenvertrages aus Seiten des 888 Poker nun auch einige Online Aktionen und viele Turniere geben, die euch dann angeboten werden. In diesen könnt ihr dann Plätze für die WSOP Events erhalten. Es lohnt sich wirklich und Ihr solltet die Sache auf jeden Fall einmal im Auge behalten und nicht verpassen. Wenn wir weitere Neuigkeiten haben, dann werden wir euch natürlich auch informieren.

Samba Brazil Videoslot im Europa online Casino

Karneval oder auch Fastnacht genannt ist eine sehr närrische Zeit, die sicher dem ein oder anderen sehr zu sagt und manchen dagegen vielleicht aber auch nicht so ganz. Nun ist die närrische Zeit zwar gerade erst beendet, aber in den Online Casinos noch immer präsent. Denn hierzu hat das Europa Online Casino für euch einen Slot, der euch sicherlich ganz egal ob Narre oder nicht spaß machen wird. Der Spielautomat von dem hierbei die Rede ist, ist vom beliebten Hersteller Palytech entwickelt und nennt sich Samba Brazil. Er spiel sich auf 5 Rollen und bietet euch auf diesen bis zu 25 Gewinnlinien, dass liegt an euch. Im Spielautomaten Samba Brazil erwarten euch coole Animationen und angemessen bunte Spielsymbole, die natürlich abgefahrene Symbole wie Feuerschlucker, Trommler, Rumbakugeln, Tänzerinnen und natürlich das Logo des Spielautomaten zeigen: ein tolles Emblen von Federn umkränzt. Auch die üblichen Poker Symbole finden sich aber nicht in den Farben, die ihr schon kennt, sondern in gelb und grün. Natürlich wurde hier auch die richtige Musik ausgewählt, welche sogenannte Samba Musik ist. Das Scatter Symbol ist das Logo des Spielautomaten und es lohnt sich, wenn es erscheint. Nur zwei davon bescheren euch schon eine Auszahlung. Erspielt Ihr drei davon dürft ihr euch über das Samba Musik Bonus Spiel freuen. In dieser coolen Bonus Runde müsst Ihr fünf der zwölf Rumbakugeln aussuchen, dann habt Ihr eine gute Chance auf einen ansehnlichen Geldpreis, eine ganze Reihe an Gratis Drehs und viele lukrative Multiplikatoren. Einen solchen Spaß auch außerhalb von Fastnacht, solltet Ihr euch auf keinen Fall im Europa Online Casino entgehen lassen.

Online Casino Lizenzen in Deutschland

Das Rad der Zeit ist auch in der Politik nicht stehen geblieben. Endlich hat sich der Staat zum Umdenken entschieden und bietet nun einigen Anbietern die Möglichkeit, Online Casino Lizenzen in Deutschland zu erwerben. Schleswig-Holstein hatte sich lange Zeit gegen den neuen Glücksspielstaatsvertrag gewährt und sich im Alleingang dazu entschlossen, diverse Lizenzen für Online Casinos und Sportwetten-Anbieter in Deutschland zu vergeben. Bis dato war in den übrigen 15 Bundesländern keine Aussicht darauf, dass man auch hier die Zügel in Sachen Online Glücksspiel ein wenig lockert. Ganz offensichtlich hat Schleswig-Holstein aber auch den Rest von Deutschland dazu ermuntert, die Sache noch einmal zu überdenken. Schon bald wird es ganz offiziell einige Online Casino Lizenzen in Deutschland geben – allerdings unter strikten Auflagen. Hintergrund der neuen Regulierung ist ein Urteil des Bundesgerichtshofes, der entschieden hatte, dass die Monopolisierung von Lotto nicht mit dem EU-Recht vereinbar sein. Aus diesem Grund müssen nun zumindest ein paar Online Casinos und vor allen Dingen Online Buchmacher die Chance erhalten, eine Lizenz für Deutschland zu beantragen und ihren Antrag schlussendlich auch durchgesetzt zu bekommen, hierbei geht es auch um Casinospiele wie Roulette oder Black Jack. Dass sich die Meinung des Staates zu dieser heiklen Thematik  einmal ändern würde, daran hatte noch bis Dezember 2012 niemand geglaubt. Doch schon Ende des vergangenen Jahres wurde deutlich, dass Politik und Meinung die Windrichtung ändern – zugunsten einige Casino Betreiber, die sich bereits fleißig um die zu vergebenen Konzessionen bemüht. Offiziell ist jedoch noch kein Online Casino Deutschland weit gestartet, so dass sich Spieler noch ein wenig gedulden müssen, bis sich auf dem deutschen Markt tatsächlich etwas Elementares verändert. Derzeit scheint es so als würde die Politik noch immer sehr zögerlich mit der Vergabe von Lizenzen umgehen. Inzwischen landen immer mehr Anträge auf den Tischen der Zuständigen – mit der Bitte, möglichst schnell eine Genehmigung zu erteilen. Die in Schleswig-Holstein lizenzierten Casinos haben beste Karten für eine deutschlandweite Konzession, da sie sich bereits strengen Kontrollen unterzogen haben und alle Voraussetzungen für den deutschlandweiten Markt erfüllen. Lediglich auf fünf Jahre sollen die Lizenzen zunächst beschränkt werden. Wie es danach weiter geht, hängt von dem Erfolg ab. Der Staat verspricht sich durch die Legalisierung nämlich vorrangig, dem illegalen Glücksspiel im Internet entgegenwirken zu können. Möglichkeiten, das Glücksspiel gänzlich zu unterbinden, gibt es für die Länder nicht mehr. Sie müssen sich ihrem Schicksal fügen und letztlich einsehen, dass Online Casinos und auch Online Pokerräume ebenso den Markt beherrschen wie Buchmacher, und dass das Staatsmonopol letztlich nicht mehr das ist, was sich Spieler von Deutschland wünschen.

Reise nach Las Vegas im Casino Euro gewinnen

Las Vegas, die Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten, nun gibt es auch für euch die Möglichkeit einmal in diese Stadt reisen zu können. Und dies ist eigentlich auch recht einfach zu gewinnen. Erhalten könnt Ihr dies im Casino Euro in dem ihr einfach ein paar nette Spiele macht. Vielleicht seid Ihr ja von der Partie, dass ihr gerne mal ein Spiel am Slot oder auch Tisch oder Kartenspiele oder vielleicht sogar Video-Poker spielt. Dann ist dies auf jeden Fall genau das Richtige für euch. Denn wer im März und April im Casino Euro

USA: Keine Chance für Online Poker?

David Krone, Stabschef des Senators sagte in einem Interview: „Der Gesetzesentwurf ist für dieses Jahr gescheitert. Es ist schwer, den Menschen den Inhalt näher zu bringen, sie waren einfach noch nicht bereit“, so Krone. Wenige Tage nach dem Interview meldete sich auch Senator Reid persönlich zu Wort. Der Gesetzesentwurf sei nur wenige Tage im Gespräch gewesen, ein Konsens wurde dabei nicht gefunden. „Wir haben einfach keine Zeit mehr in dieser Legislaturperiode“, sagte Reid. Der Senator ist natürlich enttäuscht, dass die Gesetzesvorlage nun gescheitert ist, will aber trotzdem weiter für die Legalisierung von Online Poker kämpfen. Das Problem will er als vorrangiges Thema mit in den neuen Kongress nehmen, denn eine bundesweite Gesetzesvorlage für Online Poker wäre für einige Casino-Unternehmen von entscheidender Bedeutung, um auch auf dem Online-Markt Fuß fassen zu können.  Nicht nur die Unternehmen, auch die US-amerikanischen Pokerspieler sind händeringend auf der Suche nach einer bundesweit geltenden Regelung für Online Poker. Doch trotz aller Interessenten hatte die Opposition einiges in der Hinterhand. Mehrere Staaten möchten das Online-Glücksspiel selbst regulieren, um die Einnahmen direkt in die eigene Kasse fließen zu lassen, und lehnen eine bundesstaatliche Regelung daher ab.  Auch die Indianischen Stämme sind gegen dieses Gesetz, denn damit würden sie eine wichtige Geschäftsgrundlage verlieren. Doch eines der größten Probleme des Reid-Kyl-Gesetzesvorschlags ist, dass alle anderen Arten des Online-Glücksspiels weiterhin illegal wären, nur Online Poker wäre geregelt und damit legal. Dagegen haben natürlich staatliche Lotterien, die ebenfalls gerne im Online-Markt Fuß fassen würden, etwas einzuwenden.  Ein weiterer Grund, warum die Gesetzesvorlage nicht erfolgreich war, lag vermutlich auch in der Tatsache, dass sie nie offiziell vorgestellt wurde und sich die Casino-Unternehmen nicht auf einen einheitlichen PR-Plan einigen konnten. Die Enttäuschung bei den Unternehmern ist natürlich groß. Sie wollen jetzt versuchen, sich auf die Bemühungen der einzelnen Staaten zu konzentrieren und zu beobachten, wie diese das Thema Online Poker im nächsten Jahr handhaben werden.  Die Verfechter der Reid-Kyl-Gesetzesvorlage werden trotzdem auch im nächsten Jahr weiter kämpfen, doch Krone erkannte auch, dass die Dynamik und das Interesse, dass sie in diesem Jahr für das Thema aufbringen konnten, aufgrund der Niederlage jetzt erst einmal verpufft sein dürfte. Vermutlich dürfte es daher im nächsten Jahr erst einmal wieder Neuheiten aus den einzelnen Bundesstaaten geben, aber eine bundesweite Regelung des Online Poker dürfte auch 2013 schwierig durchzusetzen sein.  

Gute Bilanz fuer 888 Holding

888 Holdings ist ein Anbieter im Bereich Glücksspiel, welcher schon lange sehr bekannt und beliebt ist. Nun gibt es auch Zwischenberichte über den Einnahmenverlauf im letzten Quartal 2012. Hier stiegen die gesamten Einnahmen um satte 7 Prozent. Somit ist also zu erkennen, dass es gut läuft und sich das Unternehmen nicht beklagen kann. Das Unternehmen mit Sitz in Gibraltar veröffentlichte, dass es am 31. Dezember insgesamt 13.1 Millionen registrierte Echgeldkonten für Casino, Poker und Sportwetten zählte. Im Jahresvergleich handelt sich diese um eine Steigerung von 23%. Die Gesamteinnahmen aus B2C-Geschäften verbesserte sich im Vergleich zum gleichen Zeitraum 2011 um neun Prozent auf 86 Millionen Dollar. Teilt man dies in die verschiedenen Bereiche auf, dann stiegen die Casinoeinkünfte um 6% auf 44 Millionen Dollar und Poker erweiterte sich um 31% im Vergleich zum vierten Quartal 2011 auf 24 Millionen Dollar. Nachgelassen haben allerdings die Bingoeinnahmen im 4. Quartal 2012. Denn diese sanken um 11 Prozent und somit um 12 Millionen Dollar. Der Geschäftsführer von 888 , Brian Mattingley erklärte, dass das letzte Quartal eine exzellente Leistung für das gesamte Jahr abschloss. 888 konnte Rekordeinnahmen verbuchen und zwar sowohl hinsichtlich des letzten Quartals als auch hinsichtlich des ganzen Jahres. Er fügte hinzu, dass dieser Erfolg durch das hauptsächliche Angebot von Casino und Poker angetrieben wurde, sowie auch von den Aktivitäten in den neu regulierten Märkten. Es ist also ziemlich eindeutig das 888 Holding genau das Richtige an die Spieler bringt und die richtigen Ideen hat. Wir wünschen ihnen natürlich, dass es auch in diesem Jahr weiter bergauf geht.

Double Double Bonus

Stattliche 4000 Coins als Hauptgewinn bekommt ihr bei Double Double Bonus – einer Variation von Videopoker aus dem Casino Euro . Weitere aufgefallene Online Pokerautomaten indet ihr im Casino Euro in selbiger Kategorie. Daneben noch Tisch- und Kartenspiele sowie reguläre Spielautomaten. Ein kleines Extra im Internetcasino Euro ist der Vierer-Modus, diese Ansicht erlaubt es euch, bis zu vier Spiele gleichzeitig zu spielen. Ob das sinnvoll ist – oder nicht, muss jeder Zocker selber entscheiden. Mir ist das aus den Spielotheken bekannt, wo einige Besucher gleich mehrere Automaten belegen.