Boss Media die neue Nummer 1 auf dem US-Pokermarkt

Microgaming ist noch nicht ganz vom amerikanischen Online-Gambling-Markt verschwunden und schon kündigt sich ein überraschender Nachfolger im Geschäft an. Bereits im vergangenen Jahr scheint der verhältnismäßig kleine Softwareproduzent Boss Media aus Schweden insbesondere im Pokerbereich spektakuläre Zahlen eingefahren haben. Wie das International Poker Network vor Kurzem meldete, habe Boss Media alle anderen Konkurrenten auf dem amerikanischen Markt den Rang abgelaufen und ein unglaubliches Kundenwachstum von 14% hingelegt. Mit einer solch weitreichenden Veränderung ist Boss Media mittlerweile das am stärksten wachsende Casinosoftwarehaus auf europäischem Boden.

Der plötzliche Fortschritt des Spieleherstellers scheint dabei eng mit dem im letzten Jahr angebotenen Bad Beat Jackpot sowie den ansprechenden Turniermodi zusammenzuhängen. Die lukrative Chance auf eine Million Euro hatte zuletzt viele neue Kundenkreise angelockt, was ein massives und schlagartiges Wachstum auslöste. Casinos, die Boss Media unterstützen, wurden im vergangenen Jahr geradezu von neuregistrierten Nutzern überlaufen. Zudem zeichnet sich für die Anbieter aus Stockholm auch eine Erfolgsstory auf dem italienischen Markt ab. Als einziger Softwareentwickler bieten die Schweden ein italienisches Pokernetzwerk an und sind damit einziger Zulieferer für alle Pokercasinos in Italien: 100.000 neue Pokerspieler täglich sind die Belohnung für diesen Schritt.

Ob Boss Media auch in anderen Casinobereichen Fortschritte machen wird, ist noch fraglich. Die Chancen vor allen Dingen in den Vereinigten Staaten stehen dabei sogar ausgesprochen gut. Seit Microgaming den Weg in den USA frei geräumt hat, bestehen die besten Möglichkeiten für die Schweden, um den Platz des einstmaligen Big Players einzunehmen – vorausgesetzt wohlgemerkt, dass die US-Justiz dem keinen Strich durch die Rechnung macht. Die nächsten Urteile im jahrelangen Hickhack um die Rechtmäßigkeit von Onlineglücksspielen sind in diesem Jahr zu erwarten.

Posted in Allgemein, Poker, aktuelle Casino News by author on 2nd Februar 2009

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.