Blackjack

Blackjack ist vermutlich das beliebteste Casinospiel überhaupt und den meisten auch bekannt als 17 und 4. Es ist selbst für Anfänger in wenigen Minuten erlernt, da der Sinn des Spiels darin besteht näher an die 21 zu kommen als der Dealer.

Man darf allerdings nicht über 21 kommen da sonst sofort die Bank gewonnen hat.

Was das Spielen im Gegensatz zu anderen Casinospielen attraktiver macht ist natürlich, dass man zum Gewinnen nicht genau eine bestimmte Zahl treffen muss (die 21). Kommt man auf nur 17-20 ist es immer noch möglich, da der Dealer dieses erst einmal schlagen muss und oftmals selbst über 21 hinauskommt.

Gerade in einem Online Casino ist die Chance gegen die Bank zu gewinnen sehr hoch. Man hat seine Ruhe und kann die Karten zählen, d.h. Sie können sich nebenher sogar Notizen machen welche Karten bisher gekommen sind und so Ihre Gewinnchancen ausrechnen.

Es gibt außerdem beim Blackjack viel versprechende Strategien, mit denen man bei korrekter Ausführung eine Menge Geld gewinnen kann. Dennoch ist Blackjack ein reines Glücksspiel, nur mit dem gewissen Vorteil, dass Sie im Gegensatz zu Slotmaschinen etc. noch selbst entscheiden können ob Sie volles Risiko oder doch eher vorsichtig spielen wollen.