Baccarat

Baccara ist mittlerweile zu einem sehr beliebten Casinospiel geworden und kann in jedem Online Casino gespielt werden. Das schöne an diesem Spiel ist, dass man gegenüber der Bank kaum Nachteile hat, im Gegensatz zu anderen Spielen. Es beruht lediglich auf Wahrscheinlichkeiten und es ist bei richtiger Spielweise einfacher zu gewinnen als bei anderen Spielen.

Das Ziel ist es, darauf zu wetten ob der Dealer oder der Spieler zuerst die 9 erreicht. Es kann ebenfalls auf ein Unentschieden gewettet werden. Es wird mit 4 Karten begonnen, bei denen der Spieler die erste und vierte Karte erhält und der Dealer die zweite und dritte Karte.

Die Zählweise ist folgendermaßen: Das Ass zählt als 1 Punkt, die Karten 2-9 ergeben den Wert ihrer Zahl und die 10 sowie Bilderkarten zählen 0 Punkte. Sollte man über die 9 kommen zählt nur der letzte Wert der Karte, das heißt bekommt man eine 5 und 7 ergibt dies 12, allerdings wird dann so gezählt, dass man nur 2 Punkte hat. Bei 8 und 2 wäre es 10, man hat aber dann 0 Punkte.

Bekommt der Spieler schon mit 2 Karten einen Wert von 9 Punkten ist das Spiel sofort beendet und er hat gewonnen.

Wenn man mit 2 Karten nur bis 6 Punkte kommt erhält man noch eine Karte.

Es gewinnt immer die Hand, die am nächsten die 9 Punkte erreicht. Egal ob die Bank oder der Spieler gewinnt, die Auszahlungen für die Wetten liegen 1 zu 1.